So machen Sie ein Instagram-Werbegeschenk, das Ihr Publikum wächst

0

Haben Sie Interesse an einem Gewinnspiel auf Instagram?

Instagram-Werbegeschenke gehören zu den effektivsten Möglichkeiten, um auf Ihr Instagram-Konto aufmerksam zu machen. Sie erhalten insgesamt mehr Likes, mehr Follower und mehr Engagements.

In diesem Beitrag teilen wir Schritt für Schritt, wie Sie Ihr eigenes Instagram-Werbegeschenk durchführen.

So machen Sie ein Gewinnspiel auf Instagram

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der einzelnen Schritte, bevor wir uns darauf einlassen:

  • Schritt 1: Definieren Sie das Ziel, das Sie erreichen möchten – Bestimmen Sie, wie das Ergebnis Ihres Giveaways aussehen soll. Du willst mehr Follower auf Instagram? Du willst viral werden?
  • Schritt 2: Überlege dir einen Preis für dein Giveaway – Entscheiden Sie, was Sie Gewinner belohnen möchten.
  • Schritt 3: Legen Sie die Regeln Ihres Giveaways fest – Legen Sie fest, was die Teilnehmer tun müssen, um am Gewinnspiel teilzunehmen.
  • Schritt 4: Bereiten Sie Giveaway-Inhalte im Voraus vor – Erstellen Sie die Fotos, drehen Sie die Videos und schreiben Sie die Bildunterschriften für Beiträge bei jedem Schritt des Gewinnspiels.
  • Schritt 5: Erstellen Sie einen Hashtag für Ihr Giveaway – Überlege dir einen kreativen Hashtag, mit dem die Leute für das Giveaway werben können.
  • Schritt 6: Starten Sie Ihr Werbegeschenk – Veröffentlichen Sie Ihren Ankündigungsbeitrag auf Instagram.
  • Schritt 7: Wählen Sie einen Gewinner aus – Verwenden Sie ein Tool, um zufällig einen Gewinner auszuwählen, oder durchsuchen Sie von Benutzern eingereichte Inhalte, wenn Sie sich für die Durchführung eines Wettbewerbs entscheiden.

Schritt 1: Definiere das Ziel, das du mit deinem Giveaway erreichen möchtest

Giveaways können viel dazu beitragen, Ihren Status in den sozialen Medien zu verbessern. Sie können die Anzahl Ihrer Follower erhöhen. Sie können zu einem enormen Anstieg der Anzahl der Likes führen, die Sie für Ihre Beiträge erhalten. Sie können Ihnen sogar helfen, viral zu werden.

Wenn es darum geht, ein Werbegeschenk auf Instagram zu veranstalten, ist es wichtig, das Ziel, das Sie erreichen möchten, im Voraus zu definieren. Instagram erlaubt es Ihnen nicht, Links zu einzelnen Posts hinzuzufügen. Indem Sie Ihr Ziel im Voraus definieren, können Sie eine Strategie entwickeln, die Ihnen hilft, alle Hindernisse zu überwinden, die Ihnen im Weg stehen könnten.

Außerdem verschenkst du ohne Ziel einfach etwas kostenlos und hoffst, dass es dir auf lange Sicht nützt.

Hier sind ein paar Ideen für Ziele, die Sie sich für Ihr Giveaway setzen können:

  • Erhöhen Sie die Anzahl Ihrer Follower.
  • Steigern Sie Ihre Interaktionen.
  • Lassen Sie einen Beitrag viral gehen.
  • Erweitern Sie Ihre E-Mail-Liste.

Die Definition Ihres Ziels kann Ihnen sogar dabei helfen, Ihre Regeln zu definieren. Wenn Sie beispielsweise Ihr Werbegeschenk verwenden möchten, um Ihre E-Mail-Liste zu erweitern, machen Sie die Registrierung für Ihre Liste zur Hauptvoraussetzung für die Teilnahme.

In diesem Fall benötigen Sie eine Möglichkeit, einen Link zu Ihrem Opt-in-Formular einzufügen. Instagram-Bio-Tools eignen sich hervorragend für diesen Zweck. Pallyy ist eine besonders gute Option, da es auch die Instagram-Planung enthält, die später nützlich sein wird.

Schritt 2: Überlege dir einen Preis für dein Giveaway

Als nächstes müssen Sie entscheiden, was Sie Ihrem Gewinner tatsächlich schenken möchten. Es muss kein Produkt sein, das Sie selbst besitzen, aber es sollte zu Ihrer Marke oder Nische passen.

Der Hauptzweck eines Instagram-Werbegeschenks besteht darin, Ihre Reichweite auf der Plattform zu vergrößern. Sicher, Sie werden viele neue Follower gewinnen, wenn Sie das neueste iPhone-Modell verschenken, aber wenn Ihre Marke nicht im Entferntesten mit Technologie verbunden ist, werden all diese neuen Interaktionen, die Sie erwerben, verschwinden, sobald die Verlosung vorbei ist.

Wenn Sie kein kostenloses Produkt oder keine kostenlose Dienstleistung anbieten können, wählen Sie etwas, das Ihre Zielgruppe anspricht.

Wenn Sie den Deal wirklich versüßen möchten, verbringen Sie ein wenig mehr Zeit mit Ihrem Werbegeschenk, indem Sie sich an Marken in Ihrer Nische wenden. Möglicherweise können Sie eine Partnerschaft eingehen, bei der das Unternehmen den Preis für Ihr Giveaway bereitstellt.

Schritt 3: Definieren Sie Ihre Teilnahmeregeln + 8 Anforderungsideen

Hier finden Sie einen Weg, Ihre Teilnehmer auf einen Weg zu führen, der Ihnen hilft, das in Schritt 1 definierte Ziel zu erreichen.

Der Einfachheit halber sind hier acht verschiedene Giveaway-Ideen, die Sie als Voraussetzung für den Gewinn verwenden können:

  • Folgen Sie Ihrem Konto auf Instagram.
  • Like den Ankündigungspost für dein Giveaway.
  • Kommentieren Sie den Ankündigungspost.
  • Markiere einen Freund in einem Kommentar.
  • Teile den Beitrag auf Instagram.
  • Senden Sie einen Instagram-Post (Foto- oder Videowettbewerb).
  • Abonnieren Sie Ihre E-Mail-Liste.
  • Fordern Sie die Teilnehmer auf, eine Quizfrage richtig zu beantworten.

Sie sollten auch in Betracht ziehen, ein Social-Media-Wettbewerbstool zu verwenden, damit Sie Ihren Blog-Traffic nutzen können, um Ihr Werbegeschenk zu bewerben.

SweepWidget verfügt (neben anderen Plattformen) über ein Modul für Instagram, mit dem Sie und die Teilnehmer die von ihnen erfüllten Anforderungen verfolgen können. Es verfügt über Verknüpfungsschaltflächen, mit denen die Teilnehmer Ihnen auf Instagram folgen können, z. B. den Ankündigungsbeitrag, den Ankündigungsbeitrag erneut veröffentlichen, eigene Beiträge einreichen und vieles mehr.

Sie müssen auch die Regeln von Instagram für Werbeaktionen befolgen. Sie müssen beispielsweise sicherstellen, dass Sie die Regeln und Vorschriften für Werbegeschenke/Gewinnspiele in Ihrer Nähe einhalten.

Sie dürfen sich auch nicht ungenau in Bildern markieren oder Benutzer dazu ermutigen, Sie ungenau zu markieren. Das bedeutet, dass Sie Benutzer nicht bitten sollten, Ihre Marke in Beiträgen anderer Konten zu markieren, wenn Ihre Marke in diesen Beiträgen nicht vertreten ist.

Sie müssen auch offenlegen, dass das Werbegeschenk in keiner Weise mit Instagram selbst verbunden ist oder von diesem unterstützt wird.

Wählen Sie zuletzt einen Abgabetermin für Ihr Giveaway. Je kürzer die Frist, desto mehr Interaktionen werden Sie sehen, da die Benutzer ihre Gewinnchancen nicht verpassen möchten.

Hinweis: Sie können SweepWidget auch verwenden, um andere Social-Media-Plattformen in Ihr Giveaway einzubinden.

Schritt 4: Bereiten Sie Instagram-Inhalte für Ihr Giveaway vor

Jetzt sollten Sie wissen, was Sie mit Ihrem Giveaway erreichen möchten, was Sie verschenken möchten und wie die Leute teilnehmen sollen. Das bedeutet, dass es Zeit ist, sich auf den Start vorzubereiten.

Es gibt mindestens vier Beiträge, auf die Sie sich vorbereiten sollten:

  • Ankündigungsbeitrag – Der erste Beitrag zu Ihrem Giveaway. Fügen Sie Bilder und Videos hinzu, die Ihren Preis präsentieren. Fügen Sie in der Bildunterschrift eine Liste Ihrer Teilnahmevoraussetzungen zusammen mit einer kurzen Beschreibung des Gewinns hinzu.
  • Werbebeitrag zur Veröffentlichung in der Mitte des Giveaways – Erinnern Sie Ihre Follower nach der Hälfte an das Giveaway. Dies ist für alle, die noch eintreten müssen. Ziehen Sie in Erwägung, für diesen Beitrag ein anderes Inhaltsformat zu verwenden. Sie können beispielsweise ein kurzes komödiantisches oder lehrreiches Video erstellen, in dem der Preis präsentiert wird.
  • Werbebeitrag einen Tag vor Ende des Gewinnspiels zu veröffentlichen – Dieser Beitrag gibt eine letzte Warnung an diejenigen, die Ihre vorherigen Beiträge zum Gewinnspiel nicht besucht oder gesehen haben.
  • Ein Beitrag, der das Ende des Gewinnspiels ankündigt – Ein einfacher Beitrag, der den letzten Tag des Gewinnspiels ankündigt. Verwenden Sie für diesen Beitrag ein einfaches Postformat und teilen Sie den Teilnehmern unbedingt mit, wann die Gewinner bekannt gegeben werden. Sie können auch am Tag nach dem Gewinnspiel einen separaten Beitrag erstellen, um den offiziellen Ablauf anzukündigen. Sparen Sie sich die Zeit, wann die Gewinner für diesen Beitrag bekannt gegeben werden, falls dies der Fall ist.
  • Letzter Beitrag zur Bekanntgabe des Gewinners – Erstellen Sie einen letzten Beitrag, um den Gewinner Ihres Gewinnspiels bekannt zu geben. Teilen Sie dem Gewinner unbedingt mit, wie Sie ihn kontaktiert haben, damit er seinen Preis in Anspruch nehmen kann.

Sie sollten auch Instagram-Stories veröffentlichen, die das Giveaway ankündigen, es zur Hälfte bewerben und den letzten Tag ankündigen.

Stellen Sie nur sicher, dass sich der Inhalt, den Sie in Ihren Stories veröffentlichen, von den von Ihnen veröffentlichten Beiträgen unterscheidet. Die Verwendung von Instagram-Stories hauptsächlich für Videoinhalte und Posts hauptsächlich für Bilder ist eine großartige Möglichkeit, dies zu tun.

Hier ist ein einfaches Beispiel für ein Werbegeschenk von einem Konto namens @influensysocial auf Instagram.

einflusssoziales geschenk

Bei der Verlosung handelte es sich um eine riesige Mode- und Beauty-Sammlung verschiedener Marken, bei der fünf Gewinner ausgewählt wurden. Der Beitrag hat an einem Tag über 10.000 Likes gesammelt. Die meisten Beiträge dieses Accounts erhalten jeweils weniger als 1.000 Likes.

Der Beitrag wird von einer Sammlung von Bildern von einem der Kontoinhaber begleitet, die die Preise präsentieren. Die Bilder zeigen die gleichen Preise, die aus verschiedenen Blickwinkeln aufgenommen wurden. Am Ende des Karussells ist ein Video mit den Gewinnen zu sehen.

Was Bildunterschriften angeht, sieh dir unseren Beitrag zum Schreiben besserer Instagram-Bildunterschriften an, wenn du mehr Klicks verdienen möchtest.

Wenn es darum geht, Inhalte im Voraus zu planen, verwenden Sie ein Instagram-Planungstool, um sich die Dinge viel einfacher zu machen.

Wie bereits erwähnt, ist Pallyy dafür eine gute Wahl. Neben der Planungsfunktionalität ist es eines der besten Instagram-Analysetools, damit Sie Ihre Leistung überwachen und ein benutzerdefiniertes Berichts-Dashboard erstellen können.

Sie sollten auch Anzeigen für die Schaltung auf Instagram vorbereiten.

Schritt 5: Überlege dir einen Hashtag, den du verwenden kannst

Ziehen Sie in Erwägung, in Ihren Giveaway-Posts gängige Hashtags zu verwenden, wie z. B. #giveaway, #giveaways, #win und #contest. Verwenden Sie auch nischenspezifische Hashtags.

Sie sollten sich auch einen einzigartigen Hashtag einfallen lassen, mit dem Sie, Ihre Partner und Ihre Teilnehmer für das Gewinnspiel werben können.

Etwas in der Art von #[your brand]Werbegeschenk oder #[your prize]verschenken würde funktionieren.

Ein eindeutiger Hashtag ist besonders nützlich, wenn Sie von den Teilnehmern ein Foto einreichen möchten.

Schritt 6: Starte dein Giveaway auf Instagram

Nachdem Sie nun alles vorbereitet haben, ist es an der Zeit, Ihr Giveaway zu starten.

Veröffentlichen Sie Ihren Ankündigungsbeitrag in Ihrem Konto und erstellen Sie auch eine neue Instagram-Story. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die von Ihnen verwendeten Plattformen und deren Funktionsweise verstehen.

Die Timeline Ihrer Follower wird von einem Algorithmus gesteuert, der Posts von beliebten Konten an erster Stelle platziert, zusammen mit Posts von Konten, mit denen der Benutzer am häufigsten interagiert. Instagram hat vor Ewigkeiten aufgehört, eine chronologische Zeitleiste zu verwenden.

Dies ist ein wichtiger Grund, warum es so wichtig ist, dass die Teilnehmer einen Freund mögen, kommentieren, teilen und markieren. Es wird dazu beitragen, dass der Beitrag viral wird, was seine Chancen erhöht, in den Timelines Ihrer Follower sowie in den Suchergebnissen für die von Ihnen verwendeten Hashtags gesehen zu werden.

Instagram-Geschichten werden von der Chronologie beeinflusst und davon, wie viel ein Benutzer mit den Geschichten eines Kontos interagiert. Sie sind auch viel einfacher zu scrollen als die Zeitleiste und verfügen über eine Autoplay-Funktion, die es wahrscheinlicher macht, dass sie von Ihren Followern gesehen werden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, beides zu verwenden.

Sie sollten das Giveaway auch überall dort bewerben, wo Sie ein Publikum haben. Dazu gehören andere Social-Media-Plattformen, Ihre E-Mail-Liste und sogar Ihre Website. Es wird dazu beitragen, mehr Aufmerksamkeit auf Ihren Ankündigungsbeitrag zu lenken.

Achten Sie darauf, das Giveaway während der gesamten Dauer zu bewerben, auch wenn Sie nichts im Voraus mit einem Planungstool geplant haben. Erstellen Sie unterhaltsame Inhalte oder „Werbespots“, die Ihren Preis präsentieren, um Ihre Follower zur Teilnahme zu ermutigen.

Schritt 7: Wähle einen Gewinner

Wenn die Verlosung endet, ist es an der Zeit, einen Gewinner auszuwählen und bekannt zu geben. Teilen Sie den Teilnehmern mit, wann sie mit der Bekanntgabe des Gewinners rechnen können.

Die Art und Weise, wie Sie einen Gewinner auswählen, hängt von den Kriterien ab, die Sie als Regeln für Ihr Giveaway verwendet haben, sowie von den Wettbewerbstools, mit denen Sie es veranstaltet haben.

Wenn Sie einen Foto- oder Videowettbewerb veranstalten, müssen Sie alle Einsendungen dort sammeln, wo die Teilnehmer sie eingereicht haben. Sie müssen dann alle anzeigen, Halbfinalisten auswählen und dann einen einzigen Gewinner auswählen.

SweepWidget verfügt über eine Funktion, mit der Sie aus allen Einsendungen, die das Tool für Sie gesammelt hat, zufällig einen Gewinner auswählen können.

Wenn Sie kein Wettbewerbstool verwendet und keinen Foto-/Videowettbewerb durchgeführt haben, verwenden Sie ein Tool wie Wask, um zufällig einen Gewinner aus dem Kommentarbereich Ihres Beitrags auszuwählen.

Wask Pick Instagram Giveaway Gewinner

Stellen Sie sicher, dass der Gewinner alle Kriterien erfüllt, die Sie in Ihrem Ankündigungsbeitrag angegeben haben. Kontaktiere sie per Direktnachricht auf Instagram. Senden Sie ihnen andernfalls eine E-Mail, wenn Sie ihre E-Mail-Adresse im Rahmen des Gewinnspiels gesammelt haben.

Geben Sie den Gewinner in einem separaten Beitrag bekannt. Dies sollte sie ermutigen, auf deine DM zu antworten, wenn sie ihren Preis nicht sofort beanspruchen. Erwägen Sie, Ihrem Gewinner einen Zeitrahmen zu geben, um seinen Preis zu beanspruchen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Möglicherweise müssen Sie sogar einen neuen Gewinner auswählen, wenn dieser seinen Preis immer noch nicht beansprucht.

Abschließende Gedanken

Instagram-Werbegeschenke sind nicht einfach zu verwalten. Sie können sogar Geld kosten, wenn Sie keine Marken finden, mit denen Sie zusammenarbeiten können. Dennoch sind sie eine effektive Möglichkeit, Ihre Reichweite auf der Plattform zu erhöhen.

Was Sie mit dieser zusätzlichen Aktivität machen, ist sehr wichtig. Wenn Ihr Konto vor der Verlosung wenig Aktivität verzeichnete, vermeiden Sie es, den Inhalt nach dem Ende der Veranstaltung zu veröffentlichen. Sie werden den gesamten Schwung verlieren, den Sie gewonnen haben.

Stellen Sie sich stattdessen Ihren neuen Followern vor. Noch wichtiger ist, dass Sie Ihre besten Instagram-Ideen für die Woche nach Ihrem Gewinnspiel speichern.

Wenn Sie mehr über den Erfolg auf Instagram erfahren möchten, lesen Sie diese Anleitungen:

Hinweis: Möchten Sie, dass unsere neuesten Inhalte in Ihren Posteingang geliefert werden? Klicken Sie hier, um den kostenlosen Blogging Wizard-Newsletter zu abonnieren.

Offenlegung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass wir möglicherweise eine kleine Provision erhalten, wenn Sie einen Kauf tätigen.

Wie man ein Giveaway auf Instagram macht

close

Don’t miss these tips!

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

Leave A Reply

Your email address will not be published.